Mittwoch, 13. November 2013

Me Made Mittwoch - alive and kicking

Hallo liebe Rest-Leser und MMM Klicker,
ich finde, dass man sich nicht entschuldigen sollte, wenn man zu beschäftigt zum Bloggen ist, dennoch tut es mir leid, dass ich so sang und klanglos "verschwunden" bin, falls das jemand bemerkt hat.
Aber ich nähe natürlich weiterhin und habe auch mal ein zeigenswertes und im Hellen fotografiertes Outfit an - und das an einem Mittwoch!
Das Schnittmuster meines Kleides ist das relativ neue "Red Velvet" Kleid von Cake Patterns.
Ich liebe das innovative Größen-System von StephC, der Designerin hinter Cake. Man erstellt sich mehr oder weniger nach einer Vorlage ein individuelles Schnittmuster (so ähnlich wie "Malen nach Zahlen" ;) ) und es funktioniert super und ist total einfach!
Mein Kleid verdeckt natürlich aufgrund des "Pixeltarn"-Musters des Stoffmarkt-Jerseys alle Details des Schnittmusters.
Trotzdem mag ich das Kleid und trage es gerne. Auch um in wunderschöner Lübecker Kulisse Selbstporträts zu fotografieren (wie ein Touri, nur schlimmer.)

Red Velvet dress wearable muslin Red velvet wearable muslin

Mal sehen, wie oft ich in nächster Zeit auf dem Blog vorbeischaue, auf jeden Fall werde ich mir jetzt erst mal beim Me-Made-Mittwoch anschauen, was alle anderen so tragen!


Nachtrag: Detailfotos zum Kleid
Ich habe versucht, noch mal von den Designdetails des Kleids Bilder an der Puppe zu  machen. Besonders schön finde ich die Falte im Rock, die von innen als "Scherenfalte" (scissor pleat) und von außen als eine Art umgedrehte Kellerfalte. Für meine nächste Version des Kleids werde ich übrigens die Scherenfalte außen tragen ;D




Kommentare:

  1. Hurra, da bist du ja! :)
    Das, was ich von dem Kleid erkennen kann, finde ich super.

    Und. Deine. Haare. Hach <3

    Liebe liebe Grüße, Frau Studentin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, danke für die lieben Worte! Ich habe jetzt übrigens noch Detailfotos vom Kleid an der Puppe hinzugefügt, wo man vielleicht mehr erkennt :D

      Löschen
  2. Wie wunderschön! Ich will sofort nach Lübeck!!
    Du siehst zauberhaft aus vor dieser Kulisse in diesem hübschen, gelungenen Kleid!

    herzlichst Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ellen, dein Kompliment freut mich sehr! Unser Norden ist bei Somne wirklich schön :-)

      Löschen
  3. Ein wunderschönes Kleid und es passt sehr gut zu deiner Figur!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön! Mir gefällt auch, dass man es gut kombinieren kann.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, und du hast recht, da das Muster viele Farben aufgreift, die ich täglich trage ist es tatsächlich kombinierfreundlich.

      Löschen
  5. Ein tolles Kleid ... klasse Farben ...
    Und ... Du hast die Haare schön, du hast die Haare schön ... ;0))

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deine netten Worte! Lieben Gruß zurück

      Löschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde das Kleid auch richtig schön an dir. Auch wieder echt toll von dir zu lesen.

    Lieben Gruß,
    Deine Pinky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Pinky,
      So schade dass du gestern nicht konntest! Ich hätte dich so gern dabei gehabt.

      Löschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Toll- ein wunderbarer Mensch, ein schönes Kleid und eine herrliche Kulisse!
    Das Stoffmuster passt auch sehr gut zum Kleiderschnitt. Willst du den Schnitt auch mal mit einem unifarbenen Stoff probieren?

    AntwortenLöschen